25. April 2011

Frohe Ostern

Zum diesjährigen Osterfest habe ich mir überlegt dieses süße Osterei zu backen. Die Idee dazu kam nicht von mir, sondern aus dem Torten Talk Forum.
Der Osterhase war einfach viiiiel zu  geschafft um das Osterei weiter zu bemalen. Da ist er einfach eingeschlafen! :)


Tja, und ich konnte es doch nicht erwarten. Ich habe den Callebaut Fondan dazu genommen. Er lässt sich wirklich besser verarbeiten und färben. Nun bin ich wohl auch angesteckt von diesem Callebaut Virus! ;)

Die Platte auf dem der Kuchen liegt ist ca. 25cm groß. Unter dem Ei ist ein Schokoladenkuchen und mit Schokobuttercreme eingestrichen. Sehr lecker diese Buttercreme, hmmm!!


Die Möhrchen und der Zaun sind aus Blütenpaste, Die Häschen, Korb und Blümchen aus Modellierfondant.

Außerdem gab es noch ein paar Kekse. Mit Fondant und Royal Icing "verziert"! ;)


Da der Hase zum Osterkaffee noch nicht angeschnitten wurde, gab es naürlich noch eine andere Torte dazu zum Auffuttern!
Und zwar eine Himbeer-Mascarpone Torte. Jaaaa, Himbeeren sind bei mir in letzter Zeit wohl der Hit! ;)

 Ich hoffe ihr habt alle schöne Ostertage verbracht! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen