24. August 2011

Meine Kleine hat Geburtstag

Geburtstag Teil 1! :D

Meine kleine Tochter wurde nun schon drei Jahre alt. Hach, wie die Zeit vergeht! War sie nicht eben noch ein Baby!? ;)
Dafür haben wir natürlich unter anderem ein paar Kinder eingeladen. Zum Kuchenbuffet mussten da natürlich einige Sachen her. Gar nicht so einfach sich zu entscheiden, wenn man noch sooo viel vor hat zu backen und auszuprobieren!
Dieses Mal habe ich die Hi-Hat Cupcakes ausprobiert. Nur in Miniform!
Ich habe die Kuchen zuerst wieder in einem Waffelbecher gebacken. Dann stellt man eine Baisercreme her, die erstmal für ca. 10 Minuten über einem Wasserbad aufgeschlagen werden muss.
Danach kann man sie super auf die Waffelbecher aufspritzen. Danach schön durchkühlen und nun kann man sie in die Schoki tauchen und sich freuen wie ein Schneekönig wenn es geklappt hat! :D


Sie waren auch sehr schnell weg und haben die Testphase somit überstanden! ;)
Ich werde demnächst mal die große Variante auszuprobieren!


Zum anderen gab es noch Cake Pops. Ich hatte ja noch Verschnitt vom Papageienkuchen übrig gehabt und dies musste ich ja noch verwenden. Dann habe ich den zerbröselten Kuchen mit Frischkäsefrosting verrührt bis er zu Kugeln formbar war.
Überzogen habe ich diese dann mit weißer Schokolade, die ich vorher eingefärbt hatte. Ich hatte mir letzens dafür extra Farben zum einfärben von Schokolade gekauft. Diese Farbe ist nämlich fettlöslich.


Die Schmetterlinge sind aus Modellierfondant. Aber bei diesem Wetter sind sie nicht ganz durchgetrocknet.
Teil 2 folgt bald!! ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das könnte sie auch interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...