2. August 2011

Schoko-Karamell-Schnittchen

Auf vielen anderen Blogs bei denen ich öfters vorbeischaue haben mich diese Karamellschnittchen schon angelacht. Also kam ich doch gar nicht drumherum, diese auch mal zu backen! ;)
Da ich sowieso noch etwas Karamell und Schokolade übrig hatte, entschloss ich mich diese kleinen Kalorienbomben auch mal auszuprobieren.


Sie sind wirklich ganz einfach gemacht. Erst stellt man einen Mürbeteig her und backt diesen erstmal in einem rechteckigen Backrahmen. dann das Karramell herstellen und auf den erkalteten Mürbeteig verteilen. Und zuletzt, wenn das Karamell schon ein bisschen fest geworden ist, die Schokoladenglasur draufstreichen. Fertig! 

Ich denke das nächste Mal mache ich die schokoladenschicht ein klein wenig dünner!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das könnte sie auch interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...