30. Januar 2012

Schnell und einfach - Waffeln mit Kirschen und Sahne

Ein wirklich einfaches und leckeres Rezept sind diese Waffeln mit heißen Kirschen und locker-leichter Sahne.
Da ich in letzter Zeit nicht zum Kochen und vor allem Backen gekommen bin, hatte ich mir für diesen Klassiker entschieden.
Ich mag diese Kombination aus heiß und kalt und fast jder hat ja heutzutage so ein Waffeleisen bei sich zuhause!



Rezept Waffeln (für circa 7 bis 10 Stück)

125g Butter
100g Zucker
1Pck. Vanillezucker
3 Eier
125g Mehl
125g Speisestärke
2TL Backpulver
ca. 125ml Milch
1 Becher Sahne 

1 Glas Sauerkirschen
2 TL Speisestärke
Zucker nach Belieben

Butter mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Anschließend die Eier dazugeben. Mehl mit der Speisetärke und dem Backpulver vermischen und unterrühren. Als letztes die Milch zugeben bis der Teig dickflüssig vom Löffel fällt. Die Waffeln mit dem Waffeleisen nun backen.

Währendessen Kirschen abtropfen lassen und den Saft auffangen. Drei bis vier Esslöffel vom Saft zur Seite stellen und mit der Speisestärke verrühren bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind. Zum Rest des Saftes geben und aufkochen lassen. Die Kirschen wieder dazugeben. wem die Kirschen zu sauer sind, kann noch ein wenig Zucker dazugeben.
Sahne aufschlagen.
Die Waffeln mit den Kirschen und der Sahne servieren und genießen! :)

1 Kommentar: