25. Februar 2012

Rocky Road Brownies - Karamell-Marshmallow Brownies

Wie viele von euch ja schon wissen, gibt es eine neue Backzeitschrift seit gestern. Die lecker Bakery kam gestern raus und ich habe sie mir auch gleich gekauft.
Im Heft fndet man Rezepte von Cupcakes, Cheesecakes und Co. Nicht die typischen deutschen Rezepte,sondern die neueste Trendgebäcke. Und viele Rezepte sehen so fantastisch lecker aus. Das Layout der Zeitschrift ist auch sehr ansprechend und lädt zum backen ein. Un zu guter Letzt, selbst ein kleiner Teil über Motivorten ist vorhanden. das ist doch mal was, oder!?

Ich habe dann gleich mal ein Rezept daraus ausprobiert. Für ein Kuchenbuffet gab es diese Brownies.


Ich mochte sie total gern. Sehr schokoladig. Durch die Marshmallows ist es auf der Oberseite ein wenig klebrig, aber es passt doch ganz gut ;)


Rezept Rocky Road Brownies

100g Mandeln
60g Pistazien
40g Mini-Marshmallows
500g Zucker
5 Eier
200g Sahne
350g Schokolade (Zartbitter)
250g Butter
210g Mehl
1 1/2 TL Backpulver
Salz

Zuerst nehmt ihr 150g Zucker und lässt in einer Pfanne karamellisieren. Dann die Sahne zugeben, weiter köcheln lassen und das Karamell darin auflösen.
Die Schokolade mit der Butter über dem Wasserbad schmelzen lassen. Beides zur Seite stellen.
Die Eier mit dem Rest Zucker in der Küchenmaschine aufschlagen bis die Masse schön cremig weiß ist.
Das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz mischen. Die Nüsse klein hacken.
Die Schokolade unterrühren, dann die Mehlmischung und zuletzt jweils 30g Mandeln und Pistazien.
Den Teig in einem Backrahmen( ca.24x24cm)  glatt streichen.
Im vorgeheizten Backofen bei 150° Umluft 55 Minuten backen. Wenn es am Ende zu dunkel wird mit Alufolie abdecken. Kuchen dann herausnehmen und mit einem kleinen Holzspieß mehrmals einstechen. Die Karamellsoße darüber verteilen und mit den restlichen Nüssen belegen. Marshmallows darauf verteilen. 
Nochmals für fünf Minuten backen.

1 Kommentar:

  1. Die sehen wirklich gut aus :-) Hab auch gerade ein Rezept aus dem Magazin im Ofen ;-)

    AntwortenLöschen