10. April 2012

Frühlingstorte

Heute gibt es wieder eine neue Torte von mir. Sie war zum Geburtstag von der Mama meiner Bekannten.
Wir haben uns schnell geeinigt, dass es eine Torte mit Frühlingsblumen werden soll. Und der Schriftzug "Happy Birthday" sollte auch rauf!


Zuerst wollte ich auch noch ein paar Stiefmütterchen machen. Aber die Ausstecher die ich dafür habe sind ein wenig zu groß und mein Ergebnis hat mir auch nicht hundertprozentig gefallen.


Die Osterglocken hatte ich auch schon länger auf meiner To-do Liste. :D
Da das dann mit den Stiefmütterchen nicht so klappte wie ich es wollte, habe ich mich dann an dem Design von der Tortentante Monika orientiert. Sie hatte auch ein paar Hyazinthen zu den Osterglocken gesellt und diese Idee fand ich einfach zuu süß!
Die Osterglocken und Hyazinthen sin beide aus Rollfondant modelliert. 























Ich mag diese Torte total gern, sie gefällt mir richtig gut!
Gefüllt war sie natürlich wieder mit einem Biskuitteig und einer Himbeerquarkfüllung! ;)
Achso, beim Cake Board  habe ich dieses Mal den Rand mit Masking Tape beklebt. Echt toll diese Allzweckwaffe und man bekommt sie in allen möglichen Farben! :D

Kommentare:

  1. Ja, sie sieht ganz toll aus!!

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Torte mit schönen Blumen und schönen Frühlingsfarben.

    LG.Nicky

    AntwortenLöschen
  3. Ui, freut mich dass sie euch auch gefällt! :D

    AntwortenLöschen
  4. Total schöne Torte! Gefällt mir sehr gut, wie du die Blumen angeordnet hast und das Grün ist der Hammer :-)
    Süße Grüße,
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die Torte wunderschön!
    Du bist zu kritisch mit Dir selbst :D

    LG Marina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jenny,
    man kann es nicht oft genug sagen: die Torte ist wunderschön! Das sprüht nur so vor Frühling! Und die Blüten sind so süß und filigran, herrlich!
    Liebe Grüße
    Nellichen

    AntwortenLöschen