26. Oktober 2012

Ein Bus zum Geburtstag

Huhu ihr Lieben. Nach gefühlten hundert Wochen melde ich mich endlich wieder zurück!
Vielen Dank nochmal für jeden neuen Leser! Ich freue mich wirklich über jeden Einzelnen!!! :)


Es ist schon ein wenig her, da hatte meine Schwester Geburtstag. Sie ist Busfahrerin und wünschte sich eigentlich schon letztes Jahr einen Bus als Kuchen zum Geburtstag. Irgendwie kam es aber nicht dazu.
Also, habe ich mich dann dieses Jahr kurzfristig dazu entschlosssen einen zu backen.
Eigentlich hatte ich vorher keine Zeit etwas vorzubereiten, deshalb musste ich Sonntag morgens ein wenig eher aufstehen. ;)


Ich habe meinen beliebten Schokoladenkuchen gebacken. Meine Schwester nennt ihn immer Brownie Kuchen, da er nicht so trocken ist! :D
Diesen habe ich auf mehreren Blechen gebacken und dann in Streifen geschnitten und gestapelt.


Ganz perfekt ist er natürlich nicht geworden. Hier und da hätte man es besser machen können. Es ist auch mein erstes Fahrzeug und dafür geht es eigentlich! :D
Mein Schwager hat ihn vor dem Anschneiden dann auch erstmal mit Playmobilfiguren bestückt und ausgiebig fotografiert! ;)

Kommentare:

  1. Das ist aber eine schöne Idee. Da hat sich deine Schwester sicher gefreut :-)

    AntwortenLöschen
  2. der kuchen ist echt schön. könnte ich die backanleitung haben zum nachbacken?
    schonmal vielen dank im voraus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dazu habe ich gar keine Backanleitung. Den Bus habe ich geschnitzt! :)

      Löschen

Das könnte sie auch interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...