27. Februar 2013

Schmetterlingstorte

Und wieder gibt es eine neue Torte von mir.
Eine Torte als Schmetterling wollte ich schon immer mal machen.
Diese gab es für den 30. Geburtstag von meiner Freundin aus der Schulzeit. Ihr Freund hat sie damit überrascht! :)


Gebacken habe ich eine Aprikosen-Marzipan Schichttorte. Jedoch ohne den Mürbeteig und die 1 1/2 fache Menge.


Für die Form eines Schmetterlings habe ich zuerst eine runde 26cm Torte gebacken. Nach dem Kühlen in der Mitte durchgeschnitten und dann die beiden Hälften gedreht.
Dann müssen die beiden Tortenhälften noch ein wenig zurecht geschnitzt werden.
Eingestrichen habe ich dann die Flügel mit einer weißen Schokoladenbuttercreme nd getrennt eingedeckt. Der Körper des Schmetterlings ist aus Fondant.

Kommentare:

  1. Echt süß. Wenn jetzt schon die Schmetterlinge umherflattern, kann der Frühling ja wirklich nicht mehr weit sein.
    Liebe Grüße von der Luna

    AntwortenLöschen
  2. habe erst gerade deinen Blog entdeckt... einfach toll :)

    lg Valeria
    http://bakinglovingliving.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen
  3. kann ich mal das Rezept haben ? :))))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schau mal hier
      http://tortentante.blogspot.de/2011/06/aprikosen-marzipan-schichttorte-super.html

      Löschen

Das könnte sie auch interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...