13. Mai 2013

Rhabarber Torte mit Joghurt-Creme

Es ist wieder Rhabarberzeit!
Ich backe ja sehr gerne mit Rhabarber, aber immerzu Rhabarber Baiser Kuchen ist auch langweilig! ;)

Zur Konfirmation einer meiner Neffen habe ich zwei Torten gebacken. Was genau für welche war mir überlassen. Nur fruchtig sollten sie sein. Tja und eine von ihnen war diese hier.




Rezept Rhabarbertorte mit Joghurt-Creme

3 Eier
250g Zucker
125g Mehl
1TL Backpulver

750g Rhabarber
100ml + 5EL Orangensaft
2EL Speisestärke
8 Blatt Gelatine
500g Joghurt
400g Schlagsahne
1 Pck Sahnesteif
etwas Vanillezucker

Eier mit 120g Zucker schaumig schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver langsam unterheben, In eine Springform geben und bei 175° 20 Minuten backen. Boden gut auskühlen lassen.
Den Rhabarber waschen, putzen und klein schneiden. Eine Stange für die Deko in längliche Scheiben schneiden.
Den Orangensaft mit 50g Zucker aufkochen. Die Rhabarberscheiben darin eine Minute dünsten und wieder rausnehmen. Den Rest Rhabarber in den Saft geben und fünf Minuten dünsten.
Die 5 EL Orangensaft mit der Speisestärke verrühren und das Kompott damit binden.
Nun den erkalteten Boden einmal waagerecht halbieren.
Einen Tortenring um den Boden legen und mit dem Rhabarberkompott bestreichen. Kalt stellen.
Joghurt mit130g Zucker vermischen.
Gelatine einweichen, ausdrücken und dann auflösen und mit zwei Löffel Joghurt verrühren. Dann unter den Rest Joghurt geben. In den Kühlschrank stellen damit es geliert.
200g Sahne steif schlagen und unter den Joghurt heben. Auf den Rhabarberkompott streichen und den zweiten Boden auflegen. Mindestens drei Stunden in den Kühlschrank geben damit die Füllung fest werden kann.
Dann die restliche Sahne mit den Sahnesteif steif schlagen und den Vanillezucker dazugeben. Die Torte damit rundherum einstreichen. Etwas für die Tuffs auf der Torte aufheben und je nach Lust und Laune dekorieren.

1 Kommentar:

  1. oh, die Joghurtcreme hört sich lecker an. Perfekt für die (hoffentlich bald) kommenden warmen Tage.

    Liebe Grüße von der Luna

    AntwortenLöschen