29. August 2013

Ben und Holly Kuchen

Weiter geht's mit den Geburtstagskuchen! :D
Am Wochenende haben wir die Familie zum Geburtstag meiner Tochter eingeladen. Und auch dafür habe ich neben anderer Kuchen und Torten eine Motivtorte gemacht.
Ausgesucht hat sie sich dann außer Prinzessin Lillifee ein Ben und Holly Kuchen. Viele werden diese Sendung bestimmt nicht kennen.
"Ben und Hollys kleines Königreich" gab es bei Kika und meine Tochter liebt diese Serie.


Und dieses Mal sollte ich bitte auch unbedingt Figuren modellieren. Diese kann man dann ja laut meiner Tochter auch viel besser aufheben! :D
Die Figuren ihrer letzten beiden Geburtstagstorten haben wir nämlich auch noch in der Vitrine stehen.
Im Marienkäfer ist übrigens ein Ameisenhaufen.Das ist ein russisches Rezept und besteht im Groben aus Walnüssen, Teig und Karamell. Die Masse kann man dann gut in Form drücken. Nach dem Kühlen ist der "Ameisenhaufen" dann fest und einstreichen/eindecken ist kein Problem.

Kommentare:

  1. Eine ganz zauberhafte Torte, auch wenn ich trotz 5-jähriger Tochter die Sendung nicht kenne ;-)

    Die Lillefee-Torte war natürlich auch megaklasse!

    LG Ann Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Die Torte ist ja total süß!
    Und die Figuren würde ich auch aufheben wollen. =)
    Süße Grüße
    Katarina

    AntwortenLöschen
  3. Mich würde der Ameisenhaufenkuchen interessieren, also das Rezept :)

    AntwortenLöschen