6. Oktober 2013

Sammelserie - Süße Kreationen

Es gibt mal wieder etwas Neues zum Sammeln.
Vor zwei Jahren habe ich euch ja auf die Sammelserie "Torten Dekorieren" von DeAgostini aufmerksam gemacht. Damals lief ja bei den Lieferungen einiges schief, beim zweiten Anlauf klappte es besser und man bekam auch seine Zeitschriften.

Nun ist wieder eine neue Serie auf dem Markt. "Süße Kreationen" von DeAgostini. Die erste Ausgabe gibt es wieder für 1,50€. Die nachfolgenden Zeitschriften kosten dann 4,99€.


Die erste Ausgabe enthält eine Pralinenherzform, 20 Goldfolien und eine Pralinenschachtel. In den Zeitschriften gibt es dann Rezepte für, Cupcakes, Cake Pops und viele andere süße Kleiningkeiten.

Vielleicht möchte sich ja auch noch jemand von euch die Zeitschrift besorgen! :)

Kommentare:

  1. Hallo Jenny,
    ab wann gibt es denn die Zeitung? Habe davon noch gar nicht gelesen :o
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Die gibt es schon seit über einer Woche. Ich habe sie bei mir bei Kaufland gefunden!

    AntwortenLöschen
  3. Na bei 1,50€ kann man ja nichts falsch machen^^ Die werde ich mir auch besorgen, sobald ich sie hier entdecke^^ Danke Gruß

    AntwortenLöschen
  4. Oh dann muss ich doch mal beim Kiosk anhalten, kaum zu glaube! :) Auf der Deagostini Seite hab ich noch gar nix gesehen :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da habe ich auch sofort nach gesehen und sie leider nicht finden können...

      Löschen
  5. Hey,

    vielen Dank für den Beitrag.
    Neue oder schöne Deko-Ideen sind leider nicht so gut zu finden vor allen für den Preis.
    Aber mit Hilfe von eurem Blog weiss Ich nun wieder etwas mehr.
    Danke hierfür. Liebe Grüße,

    Annie

    AntwortenLöschen
  6. hallo,

    wo bekommt man denn diese sammelserie.. im handel finde ich sie nicht und auf der DeAgostini-Seite ist auch nicht vermerkt..

    Liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lara,
      ich habe sie bei Kaufland gefunden! In einem anderen Geschäft habe ich sie aber auch noch nicht gesehen.

      Löschen
  7. Bei uns gibt es sie nicht. War in 4 Läden und hab gefragt und die haben ihre Verteiler angerufen.
    Versteh nicht warum es sie in einem Teil von D gibt und im andren nicht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz einfach: Der Pressevertrieb nimmt erst mal die Großverkäufer in ihren Verteiler. Alle anderen bekommen den Rest. Wer vorher schon nichts aus solchen Serien verkauft hat, geht leer aus.
      Außerdem möchte De Agostino Abos verkaufen. Da wird die Stückzahl für den freien Handel schon bewusst klein gehalten.

      Löschen
    2. Lustigerweise gibts aber auf der HP von De Agostini rein gar kein Hinweis drauf dass diese Zeitschrift rausgekommen ist. Ich war auch bei mehreren Händlern, die auch das Torten dekorieren verkaufen, die hatten auch nichts und 2 haben sogar ihren Vertrieb angerufen und die wussten auch nichts. Also großes Mysterium...

      Löschen
  8. ich würde es ja abonieren, aber leider ist auf der homepage von deagostini nichts zu finden! würde es gerne haben wollen

    AntwortenLöschen
  9. 030-34 04 94 94 da anrufen und sagen das man die telfeon nummer von süße kreationen will dann bekommt man sie und kann sie bestellen

    AntwortenLöschen
  10. seit ein paar Wochen gibt es bei DeAgostini die Offizielle Webseite für die Zeitschrift: http://www.suesse-kreationen.de/

    AntwortenLöschen
  11. Hallo ich bin leider nicht so zufrieden denn wenn man die schokolade in die Herzform gibt ist alles super nur sie da wieder raus zubekommen geht garnicht , laut bild sieht es aus als wäre die Herzform aus silikon ist sie aber nicht sie ist so hart das man sie nicht knicken kann ,jetzt frag ich mich wie bekomme ich sie da wieder raus ohne sie kaputt zu machen :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey du,
      hast du es mal probiert die Form vorher ein wenig einzufetten? Und dann rausklopfen? Vielleicht klappt das ja.

      Löschen
  12. kann mir hier auch jemand sagen wieviele Ausgaben das insgesammt im schnitt immer sind?
    danke schonmal meli

    AntwortenLöschen