31. März 2014

Und wieder eine Gartentorte

Es gab mal wieder eine Torte mit Gemüsebeet von mir!
Wie ihr unschwer erkennen könnt ist sie natürlich an meine letzte Gartentorte angelehnt. Ein paar Veränderungen musste ich aber vornehmen. Das Gemüse habe ich teilweise ersetzt. Neu hinzu gekommen sind Auberginen und Tomaten. Meine Tochter (5) hat auf jeden Fall das Gemüse auf Anhieb erkannt. :D


Die letzten beiden Mal bestand bei meiner Gartentorte die Erde aus gefärbten Kokosflocken. Dieses Mal hatte ich eine bessere Idee. Eine die auf jeden Fall besser schmeckt. Für die Erde unter dem Gemüse habe ich zerkleinerte Oreo Kekse genommen. Und die Umrandung des Beetes bestand aus Sonnenblumenkernen die mit Schokolade umhüllt waren.



Die Torte hat mir sehr viel Spaß gemacht. Da konnte ich mich so richtig austoben. All die kleinen Einzelteile machen zwar eine Menge Arbeit, aber es lohnt sich wenn man am Ende das Endresultat sieht. :)
Das Gemüse und alle anderen Modellierungen sind aus Modellierfondant. Das ist Rollfondant mit CMC gemischt. Damit härten die Sachen schneller aus und sacken auch nicht in sich zusammen.


Beim kleinen Teich habe ich von Haribo die Schlümpfe genommen und geschmolzen. Nach dem Trocknen war mein Teich aber eher grünlich anstatt blau! ;) Keine Ahnung woher das kam.
Unter dem Fondant befindet sich wieder eine Schoko-Sahne Torte.

Kommentare:

  1. Ich mag Deine Gartentorten alle sehr! Mit so viel Liebe zum Detail!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Total schön geworden, da hat sich die Mama bestimmt sehr gefreut.
    Lg Laura

    AntwortenLöschen
  3. Die sieht ja mal perfekt aus...also ich glaube ich könnte die nicht essen, das ist ein richtig kleines Kunstwerk :)
    Lg Marina

    AntwortenLöschen
  4. Da kann ich mich nur anschließen.
    Eigentlich zu schade zum essen.
    So viele verschiedene und vor allem so kleine Details.
    Da bewundere ich vor allem Deine Geduld und Deine Ausdauer.
    Ist wirklich toll geworden. *up*

    Gruß
    SarahO

    AntwortenLöschen
  5. Sieht toll aus! Das Gemüse war dann aber nur oben drauf gelegt auf die Kekse oder?
    LB Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Birgit.
      Ich glaube ich hatte das Gemüse erst angeklebt. ☺
      Und dann die Kekse drauf. Ansonsten würden sie mir ja dauernd umfallen.

      Löschen