17. April 2014

Ein Mäusekuchen zum Geburtstag

Anfang April hatte der Kleine meiner Freundin Geburtstag. Für den allerersten Geburtstag gab es dann diese Motivtorte mit den Mäusen drauf.
Die Torte hatten wir beide dann teilweise zusammen gestaltet. Die Mäuse hatte ich schon vorher fertig, damit sie gut durchtrocknen können und nicht gleich wieder auseinander fallen.
Ich finde, sie ist total niedlich geworden. jedenfalls gefällt sie mir gut! :D



Im Kuchen befindet sich ein Papageienkuchen. Wenn ihr das Rezept haben wollt, dieses hier *klick* habe ich benutzt.



1 Kommentar:

  1. Wow, der Kuchen ist eiinfach unglaublich schön geworden. Da wäre ich am liebsten gerne selbst ein kleines Mausekind, damit ich zum Geburtstag auch so einen Kuchen bekomme ;-)

    AntwortenLöschen