30. Mai 2014

Minnie Maus Torte

Letzte Woche hatte die Tochter meiner Freundin Geburtstag.
Für das Geburtstagskind gab es dann diese Minnie Maus Torte. Vor der Minnie Maus hatte ich schon Respekt und war mir nicht so sicher ob ich sie einigermaßen hinbekommen würde. Mit dem Ergebnis bin ich aber dann sehr zufrieden. Oder!?
Im Internet findet man viele Tutorials um eine Minnie Maus nach zu modellieren. Ich habe mich davon dann inspirieren lassen.
Letzte Woche war leider auch die Luftfeuchtigkeit sehr hoch, so dass die Torte wieder geschwitzt hat und sich leider ein paar Blasen gebildet haben.


 In der Torte befindet sich eine Käse-Sahne Torte. Eingestrichen habe ich sie mal wieder mit einer Zartbitterganache.


Die Schleife und die Minnie sind aus Modellierfondant. Dafür nehme ich immer meinen Fondant und verknete ihn mit CMC. So sacken die Figuren nicht ein und behalten ihre Form. Das ist mir immer bei meinen ersten Figuren passiert und dann hatte ich kleine Moppelfiguren! ;)

Kommentare:

  1. Wow, ich bin sprachlos. Die Torte ist ein Traum und Minnie besonders herzig. Für derart aufwendige Torten fehlt mir immer der Mut.

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja so süß!
    Die sieht absolut fantastisch aus!
    So ein Kunstwerk kann man ja fast nicht essen...

    Liebe Grüße
    Sugarbaby

    AntwortenLöschen
  3. wow herzallerliebst süß und putzig, da würde sich meine kleine Nichte auch freuen.
    Immer viel zu schade zum essen, so viel zeit und Arbeit da drinne steckt^^

    AntwortenLöschen
  4. Danke für eure lieben Kommentare!

    AntwortenLöschen

Das könnte sie auch interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...