8. August 2014

Ahoi! Piratentorte

Heute hat der kleine Leon Geburtstag und zu seinem dritten Geburtstag gibt es heute diese Piratentorte!
Ich freue mich ja wenn ich mal typische Torten für Jungs machen kann. So kann ich schon mal für meinen Kleinen üben wenn er dann mit seinen Wünschen um die Ecke kommt. Meine Tochter ist typisch Mädchen und liebt alles was rosa und lila ist. Im Moment überlegen wir beide zusammen was sie nun für eine Torte zum Geburtstag bekommt.



 Ich muss sagen, ich mag diese Torte wirklich sehr. Sie ist so süß.
Wenn ich eine Torte plane, dann mache ich mir eigentlich keine Skizzen. Würde bei mir nichts nützen, denn malen kann ich eigentlich nicht. Sprich ich würde nichts auf er Skizze erkennen! ;)
Ich habe meine Ideen und groben Vorstellungen im Kopf. Wenn die Torte dann nach und nach Gestalt annimmt nachdem man die einzelnen Dekoteile auf die Torte setzt und sie dann so wird, wie man es sich vorgestellt hat, freut man sich immer wieder nen Keks! :D


Die Idee für die drei Piratenjungs hatte ich mir von den Geburtstags-Papptellern geklaut. Das drumherum, also das Schiff, die Palmen, Schatztruhe etc, musste dann auch noch auf die Torte. Eben die typischen Piratenmotive.
Der Strand/Sand ist aus Löffelbiskuit. Den habe ich mit dem Mixer klein gemacht und dann mit ein wenig Zuckerkleber an der Torte befestigt.
In der Torte versteckt sich ein Schokoladenbiskuit mit Schokosahne gefüllt. Ganz klassisch.

Kommentare:

  1. Soooo schön!
    Die mag/kann man doch nicht anschneiden.
    Viele Grüße
    Britti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Britti.:)
      Aber klar doch, natürlich kann man sie anschneiden. Ich sage immer, viel besser als sie schlecht werden zu lassen. ;)

      Löschen
  2. WOW... Da ist meine Piratentorte ganz klein gegen... *g* Die sieht echt genial aus... An alles hast du Gedacht... Schatzkarte ist auch dabei... Einfach nur toll... Hast du die Schatzkarte aus Fondant oder Blütenpaste gemacht? Mit welchem Ausstecher/Stencil hast du die Schrift gemacht? Ich suche immernoch Buchstaben und Zahlen... Habe mir jetzt ja die Disneyschrift zugelegt, aber die kann man ja auch nicht überall zu nehmen... Ganz liebe Grüße Cathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Cathi,
      also zu deinen Fragen. Die schatzkarte ist aus Fondant, Da es recht dünn war, ist sie auch gut getrocknet. Kannst aber etwas CMC unterkneten. Die Schrift sind die Funky Ausstecher.
      Gruß Jenny

      Löschen
  3. Liebe Jenny,
    ich bin geplättet. Diese Torte ist so unfassbar schön.
    Du hast ein riesen großes Talent dafür und ich bin hin und weg.
    Mach weiter so ich freue mich über jeden Deiner Beiträge,
    sie versüßen mir den Tag.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jenny,
    Die Torte ist so klasse! Die Details sind megasüß! Wunderbare Ideen hast du!
    Liebe Grüße
    Agnieszka

    AntwortenLöschen