11. März 2015

Frozen Joghurt

Zu Weihnachten habe ich meinem Mann eine Eismaschine geschenkt und seitdem benutzen wir sie auch regelmäßig. Eigentlich ist es eine Softeismaschine, das heißt wird nicht so hart in der Maschine. Deshalb ist sie auch perfekt für Frozen Joghurt. :)
Meine Kinder lieben ihn! Man kann das Rezept dann mit diversen Toppings aufpeppen. Da könnt ihr bunte Streusel, Schokolade geraspelt oder als Soße, Früchte, Kekskrümel, Smarties, Nüsse oder etwas anderes nehmen. Kommt ganz drauf an, was ihr so mögt, die Möglichkeiten sind unendlich. ;)
Ich habe ein ganz einfaches Rezept für euch, welches man ganz schnell zusammmen gerührt hat.


Rezept Frozen Joghurt (für die Eismaschine)

500g fettarmer Joghurt
200ml Sahne oder Milch
80g Zucker
2 El Zitronensaft

Für den Frozen Joghurt den Joghurt mit der Milch oder der Sahne mischen. Den Zucker zugeben und so lange rühren bis sich der Zucker aufgelöst hat. Den Zitronensaft unterrühren.
Nun alles in die Eismaschine geben und je nach Anweisung gefrieren lassen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen