2. Mai 2015

Eine Dartscheibe als Torte

Diese Woche konnte ich mal wieder eine etwas andere Geburtstagstorte machen! :)
Ich finde es ja immer schwierig, die passende Torte für einen Mann zu finden. Irgendwie ist es meistens für das weibliche Geschlecht viel einfacher! ;)
Beim Bearbeiten meiner ganzen Fotos von den Torten die ich bisher gemacht habe, ist mir diese Woche auch aufgefallen dass ich doch schon sehr viele Motivtorten, mit Zuckerblumen drauf, gemacht habe. Da ist diese Dart Torte doch eine tolle Abwechslung!
Die Dartpfeile waren eine kleine Herausforderung, denn da musste ich mir erst einmal überlegen wie ich sie am besten modelliere und dann zusammensetzen kann. Es sollte am Ende auch alles halten.


Die Pfeile habe ich komplett aus Modellierfondant gemacht und die einzelnen Teile gut durchtrocknen lassen. Danach konnte ich alles zusammen setzen.
Für die Dartscheibe kam wieder mein Lebensmitteldrucker zum Einsatz und dieses Mal ging es ruckzuck.
In der Torte versteckt sich wieder ein Schokoladenbiskuit mit einer Schokosahnefüllung.


Kommentare:

  1. Wow, die Torte sieht einfach nur perfekt aus, v.a. die Darts sehen täuschend echt aus!
    LG Melli

    AntwortenLöschen