7. Oktober 2015

Ein kleines Häuschen zur Einweihung

Eine ehemalige Mannschaftskollegin hatte uns vorletztes Wochenende zu sich eingeladen. Ein wenig gefeiert hat sie zum einen ihren Geburtstag aber vor allem ihr neues Eigenheim. Das konnten wir uns nun anschauen.


 Zum Geschenk habe ich dann noch eine "kleine" Torte gebacken. So klein wie ich es erst vorhatte, war sie dann am Ende doch nicht. ;)
Für die Torte habe ich ein Backblech Schokobiskuit gebacken, zurecht geschnitten, mit Schokisahne gefüllt und gestapelt.


Für das Dach habe ich zwei rechteckige Backoblaten genommen und diese dann mit den "Dachziegeln" beklebt. Das ging super, hält gut und lässt sich auch gut vorbereiten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen