18. April 2016

Babybauch Torte

Hallo ihr.
Heute zeige ich euch mal meine erste Babybauchtorte, die ich gemacht habe. Ich wollte so eine schon immer mal machen und jetzt hatte ich endlich mal die Gelegenheit. :D
Ich liebe sie,diese Torte gefällt mir richtig gut. Die Vorlage habe ich aus dem Internet. Ich fand sie soooo schön und vor Allem edel!
Die Farbe ist auch richtig toll geworden!!


Unten drunter versteckt sich natürlich noch eine Torte. Für den Bauch habe ich eine Art Schokoladen-Charlotte gebacken. Also erst ein Backblech Schokobiskuit, dass ich dann mit einer Schokoganache dünn eingestrichen und dann eingerollt habe. Auskühlen lassen und dann kann man kleine Stücken schneiden. Ich habe dann eine Porzellanschüssel genommen, Frischhaltefolie reingelegt und nun den Boden mit dem Kuchenstücken ausgelegt. den Rest habe ich dann mit Schokosahne und Schokobiskuit gefüllt. Also eine ordentliche Kalorienbombe. :D.
In den Brüsten ist ein Biskuit mit Joghurtcreme und Himbeerpüree.



Für die Zuckerspitze habe ich die von FunCakes mit Toffeegeschmack zum ersten Mal ausprobiert. Nach dem dritten Anlauf hat es dann auch geklappt. Man sollte sich einfach nicht auf dieHherstellerangaben verlassen. Bei mir braucht die Spitze einfach viel länger zum Trocknen. :p


1 Kommentar:

Das könnte sie auch interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...