3. Mai 2016

Konfirmations Torte mit Rosen

Hey ihr, heute gibt es wieder eine neue Motivtorte von mir. :)
Und zwar eine Konfirmationstorte mit gaaaaanz vielen rosanen Rosen und kleinen Blümchen. Mir gefällt sie richtig gut. Die Farbe der Torte ist mal etwas anderes.


Die Farben der Torte habe ich nach der Einladungskarte gestaltet. Mint und rosa. Und zwischendurch ein wenig weiß. :D





Die Rosen sind komplett aus Modellierfondant. Ich habe sie zusätzlich auf Zahnstocher gesteckt und nicht auf Draht, damit ich sie auch in die Torte stecken kann. Denn direkt den Draht in die Torte stecken, mache ich eigentlich nicht. Und an der seite hätten die Rosen wohl nicht gehalten, wenn ich sie nur rangeklebt hätte. ;) Dafür sind sie doch zu schwer.

Bei den kleinen Blümchen habe ich natürlich wieder viel zu viel ausgestochen. Zum Glück habe ich eine kleine Restebox wo ich kleine Blumen, Blätter, etc. drin aufbewahre. So habe ich immer etwas parat.



In der Torte befindet sich ein Schokoboden und zu dieser Jahreszeit natürlich mit einer Erdbeer-Joghurt-Creme.

Kommentare:

  1. Hey Jenny, die Farben sind der Hammer. Dieses grün ist total schön... Deine Rosen sehen verdammt schön aus... Wie machst du die? Alle Blätter einzeln oder mit Ausstecher? Wenn mit Ausstecher, welchen nutzt du da? LG Cathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Cathi, ja ich steche alle Blütenblätter einzeln aus. ich habe die Sets von FMM, glaube ich zumindest.

      Löschen
    2. Hey Cathi, ja ich steche alle Blütenblätter einzeln aus. ich habe die Sets von FMM, glaube ich zumindest.

      Löschen