19. März 2017

Ein kleiner Bär zum ersten Geburtstag

Für die kleine Mila gab es zum ersten Geburtstag diese kleine Bärentorte.
Alles ist natürlich gaaanz typisch Mädchen in rosa und pink gehalten. :) Die Torte gab es für eine Freundin, mit der ich früher zusammen Volleyball gespielt hatte.



Bei der Zahl "1" habe ich Transferfolie benutzt. Da wird das Muster mit einem Bügeleisen direkt auf den Fondant gebügelt. Und schon habt ihr ganz einfach tolle Motive auf dem Fondant. Davon habe ich ein paar, aber irgendwie benutze ich sie kaum bzw. ganz ganz selten.
In der Torte befand sich, wie sollte es auch anders sein, ein Biskuitboden den ich wieder mit einer Himbeerquarkcreme gefüllt hatte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das könnte sie auch interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...