22. Januar 2018

Paw Patrol Torte

So, da bin ich wieder mit einer neuen Torte im Gepäck.
Und zwar mit einer Paw Patrol Torte, einer Serie für Kinder. Letztes Jahr habe ich schon mal eine für meine Freundin gemacht. Und zwar diese hier.
Dieses Mal war sie aber, wie man unschwer erkennen kann ;), doppelstöckig und mit den beiden Hunden Marshall und Chase.
Nachdem ich sie fertig modelliert hatte, habe ich meinen Sohn gefragt ob sie so in Ordnung sind. :D Er fand sie toll und sagte ich kann sie so lassen.


Meine Torten wollte ich dieses Mal ein wenig höher backen. Dafür habe ich einfach den Durchmesser etwas verringert und dann doppelt gebacken je Boden.  Insgesamt waren dann meine Torte etwa 14/15cm hoch.
Unten ist wieder ein Schokoboden mit Schokosahne. Und oben eun Nussboden mit einer Haselnusssahnecreme.

Kommentare:

  1. hallo jenny wunderschön.wie hast du das bloss gemacht ich wollte das auch machen aber wie lg bine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jenny wie machst du die Bilder auf der torte das ist ja Wahnsinn lg bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hsllo Bine, also die Bilder habe ich mit meinem Lebensmitteldrucker auf Fondantpapier ausgedruckt. Die habe ich mal nicht aus Rollfondant modelliert. :D

      Löschen