4. März 2018

Hochzeitstorteganz klassisch mit Rosen

Hallo Ihr Lieben, wie ihr auf dem Bild erkennen könnt, konnte ich gestern eine Hochzeitstorte backen.
Im Moment mache ich ja gerne etwas höhere Torten, dafür im Durchmesser etwas schmaler.  Das gefällt mir einfach besser und meistens passt es auch zur Torte.
Wie auch bei dieser Hochzeitstorte. Die Durchmesser waren in etwa 23cm, 18cm und 13cm. Dafür waren dann alle auch so um die 14cm hoch.


In den Torten verstecken sich folgende Füllungen. Unten ganz klassische in Schokoboden mit Schokoladensahne gefüllt. In der Mitte eine Erdbeerquarkfüllung und oben eine Heidelbeerfüllung.
Unter den oberen zwei Torten steckt natürlich eine dünne Kapa Platte, damit man sie auch ordentlich aufeinander stapeln kann. Gestützt habe ich sie dann mit Holzstäben.
Zuerst hatte ich mir überlegt die Rosen aus Wafer Paper zu modellieren. Da hatte ich aber nicht die die richtige Puderfarbe um den richtigen Farbton zu treffen. Also gab es nur die Filler Flowers aus Wafer Paper. :D


Bei der mittleren Torte habe ich mich dann dazu entschlossen mit Royal Icing und einer Schablone den Rand zu verzieren. Dazu einfach den Stencil oder die Schablone an der Torte befestigen, damit nichts verrutscht und dann das Icing auftragen. Danach die Schablone abziehen und fertig ist das Muster.